In guten Händen

Bei der Buchwald-Stiftung sehen und spüren Sie,
was Ihr Geld bewegt

Sind Sie dabei?

 

Jede Pflanze und jeder Mensch braucht Boden, Wasser und Licht zum Leben und Gedeihen. Diesen Lebensraum schaffen wir für Kinder sowie für Menschen mit schweren forschungsbedürftigen Krankheiten – bei uns in Deutschland ebenso wie in Indien, Afrika, Syrien und anderen Krisengebieten der Welt.

Unsere Projekte wirken und bewegen. Das Geld kommt dort an, wo es gebraucht wird und langfristig hilft. Als Vorstand der Stiftung arbeiten wir ehrenamtlich; alle laufenden Kosten sind aus den Erträgen des Stiftungskapitals gedeckt. In unseren internationalen Sonderprojekten sind wir immer wieder selbst vor Ort, schauen uns die Lage an und stehen in engem persönlichen Kontakt mit Helfern und Bedürftigen. Weitere Unterstützung fließt in ausgewählte Einzelprojekte und Organisationen. Wo wir helfen, helfen wir richtig. Oft über viele Jahre.

Unsere Ziele

 
 

Kinder in Not

Und ihre Zukunft

 
 

Raus aus der Notlage und hinein in ein lebenswertes, Wachstum förderndes, gesundes Leben. Unabhängig von Hautfarbe, Nationalität und sozialer Herkunft. Wir begleiten seit 2006 junge Menschen und ihre individuellen Schicksale auf einem bedeutenden Stück ihres Lebenswegs, geben neue Hoffnungen, Perspektiven und Möglichkeiten.

Mehr
 

Ärzte für die Dritte Welt

Kostenlose ärztliche Versorgung in Krisengebieten

 
 

Sofortige medizinische Hilfe für schwer kranke Menschen, die sich keinen Arztbesuch leisten können. Seit 2006 unterstützen wir Organisationen wie »German Doctors e. V.«. Die Ärzte arbeiten ehrenamtlich und tragen mindestens die Hälfte ihrer Reisekosten selbst. Schon mit wenigen Medikamenten und Gerätschaften lässt sich die Lebensqualität enorm erhöhen und Leben retten.

Mehr
 

Seltene Krankheiten

Forschung für bessere Heilungschancen

 
 

Wenn die Ärmsten der Armen unter einer seltenen oder schweren Krankheit wie Krebs, Alzheimer, Parkinson oder Mukoviszidose leiden, gibt es für sie kaum Aussicht auf Heilung: Die Erforschung ist aufwändig, und allzu oft fehlen die dafür notwendigen Gelder. Das wissen wir aus eigener Erfahrung. Wir füllen Lücken, wo Ursache, Wirkung oder Therapie noch nicht ausreichend erforscht sind – sowohl in konkreten Forschungsprojekten, z. B. der Charité Berlin, als auch über Förderpreise.

Mehr

Ihr Beitrag

 

Allgemeine oder projektbezogene Spende

Tätigen Sie eine Sofortspende via Paypal oder auf untenstehendes Konto. Nach Wunsch schicken wir Ihnen gerne eine Spendenquittung zu.

Helga und Alfred Buchwald-Stiftung

IBAN:

DE 97 1007 0024 0425 9669

BIC:

DEUTDEBBXXX

Spendenanfrage / Kontaktaufnahme