Kinder Pflege Netzwerk e.V. Berlin

Das Kinder Pflege Netzwerk ist eine Eltern-Selbsthilfeorganisation, die Diagnose unabhängig und Behinderungsarten übergreifend Familien mit chronisch kranken, behinderten und/oder pflegebedürftigen Kindern und Jugendlichen Unterstützung und Beratung nach dem Peer-Prinzip (Betroffene beraten Betroffene) bietet.

Der gemeinnützige Verein will die Gesundheit chronisch kranker oder behinderter Kinder und Jugendlicher sowie ihrer Familien soweit als möglich fördern und erhalten, deren Armutsrisiko verringern und zur Verbesserung ihrer besonderen Lebenssituation beitragen. Dafür sammelt er Informationen zu Förder- und Behandlungsmöglichkeiten, sozialrechtlichen Hilfen und Unterstützungsangeboten für die gesamte Familie und stellt diese bereit. Er berät, unterstützt und vernetzt Eltern und andere Angehörige und sucht den Dialog mit Verwaltung und Politik.

Zu seinen regelmäßigen Projekten gehören die sogenannten Eltern-Stammtische, Fachtagungen, Workshops und Seminare. Mit seiner Beratungsstelle in Berlin-Schöneberg steht er Ratsuchenden berlin- und auch bundesweit kostenlos zur Verfügung. Bei Bedarf begleiten die Mitarbeitenden zu Ämtern.

Die Buchwald-Stiftung unterstützt das Kinder Pflege Netzwerk seit 2014. Die geförderten Projekte: Eltern-Broschüre „Mein ganz normal anderes Kind“ und „Stärkungswochenende“.

Unser finanzieller Einsatz 2016: 2.500 Euro
Unser finanzieller Einsatz 2017: 2.500 Euro
Unser finanzieller Einsatz 2018: 2.500 Euro
Unser finanzieller Einsatz 2019: 2.500 Euro


Kinder
Deutschland

In Bildern

Ort des Hilfsprojektes